Goldbaer

Nachdem ich den gestrigen Tag nunmehr als Ausnüchterungstag gebraucht habe musste ich heute wieder auf die Frühschicht, d.h. 4:30 Uhr aufstehen. Jetzt bin ich schon wieder total fertig aber diesmal von der Arbeit, ausserdem schwitze ich hier in meiner Dachwohnung, das Klima ist echt heimtückisch. Heute morgen als ich zur Arbeit bin war es noch ziemlich kalt, im Laufe des Tages jetzt wieder Hitze. In meinem Hals macht sich ein kratzen bemerkbar. Ein Vorzeichen einer drohenden Erkältung? Wundern würde es mich nicht. Kann ich überhaupt nicht gebrauchen.

Meine Maus ist im Moment auf einem Seminar. Heute und morgen bin ich deshalb alleine zuhause. Werd ich mich entspannen. Natürlich vermisse ich sie. Bin ich aber schon gewohnt. Nächsten Monat bin ich dann für ein paar Tage auf Seminar. Wegen 2,5 Tagen Seminar muss ich insgesamt 1200km mit der Bahn durch Deutschland tuckern. Was für ein Schwachsinn.

Werde mich jetzt auf die Couch schmeissen und etwas Augenpflege betreiben, vielleicht schaue ich nachher nochmal rein.

11.9.06 16:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung